ADC Creative Club

Vol. 2 am 20. Mai in Hamburg

Raum für Kreativität, Experiment und Austausch

Mit dem Creative Club wagt der ADC den Perspektivwechsel – mit Ausstellungen und Talks von Studierenden und Young Professionals aus den Bereichen Design, Film, Animation, Interaktion und Kommunikation im Raum. Die Initiative für den ADC Creative Club ging vom Fachbereich Kommunikation im Raum und Event aus.

Der Creative Club versteht sich als open space: Erfahrene treffen auf Rookies, Disziplinen von gestern treffen auf Skills von morgen, Menschen treffen auf Menschen. Zum Kennenlernen, Reden und gegenseitigen Inspirieren. „Die ADC Creative Clubs werden zu Pop Up Meeting Spaces für alle Kreativen vor Ort und dienen als Schnittstelle des ADC zum urbanen Leben.“, so Prof. Roland Lambrette, Vorstand im Fachbereich Kommunikation im Raum & Event des ADC.

Nach der großartigen Premiere in Stuttgart im November 2021wird der Creative Club im Rahmen des ADC Festivals 2022 am 20. Mai im resonanzraum im Bunker an der Feldstraße erneut stattfinden. Studierende von Hochschulen aus ganz Deutschland und junge Kreativschaffende bekommen ein Forum, ihre Arbeiten den Besucher*innen vorzustellen, darunter Professor*innen und namhafte Profis der Kommunikationsbranche.

 

Programm

Freitag, 20. Mai 2022

  • ADC Creative Club

Begrüßung

Moderation: André Hennen

  • ADC Creative Club

Vortrag "Macrotype"

Sophie Carius-Höfflin, Carolin Lerner, Clara de Haen

  • ADC Creative Club

Vortrag "Uncensored Art – Von verbotener Kunst zum Symbol gegen Zensur"

Kikko Neubert

  • ADC Creative Club

Vortrag "Undundund"

Dominik Krüger, Etienne Wagner

  • ADC Creative Club

Vortrag "Nicht gönnen können"

Farina Lichtenstein

  • ADC Creative Club

Pause

  • ADC Creative Club

Vortrag "Defy" - Die App, die Hass im Netz bekämpft

Anna-Lena Simon

  • ADC Creative Club

Vortrag "NOT OKAY"

Johanna Pichelmann

  • ADC Creative Club

Vortrag "Alltäglicher Rassismus in Deutschland"

Julia Fiedler

Anfahrt

resonanzraum

Feldstraße 66,
20359 Hamburg

Das war die Premiere des ADC Creative Club in Stuttgart:

YouTube

Mit dem Laden des Videos wird eine direkte Verbindung zu YouTube aufgebaut.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube immer entsperren

ADC News