©Sabine Cole
24. März 2021

„Die Welt ein ganz kleines bisschen besser machen.“

Sabine Cole ist Journalistin, Autorin und Videoregisseurin. Ihre Arbeit für Magazine und Unternehmenspublikationen wurden mehrfach ausgezeichnet. Sie ist Executive Content Director und Mitglied der Geschäftsführung der Design-Agentur loved – und vertritt im ADC Präsidium den Fachbereich Editorial.

In unserer Reihe „Das ADC Präsidium im Porträt“ stellen wir unsere Fragen an die Sektions- und Fachbereichsvorsitzenden, die im ADC Präsidium zusammenkommen. Eigentlich. Denn Sabine Cole hat eine eigene Interviewerin engagiert. Und: Wer könnte den Job besser, als sie selbst? Hier seht ihr den Mono-Dialog über ihre Ziele für den Fachbereich Editorial, ihre Wünsche für den Club – und ihr Engagement außerhalb der kreativen Blase:

 

 

©Peter Hirrlinger/ADC
Wir benutzen Cookies, um dir eine einfachere Nutzung der Seite zu ermöglichen. Mehr Infos / deaktivieren Okay