© Havas Germany – klamauk° music & art – „Four“
12. August 2019

Was unser Hirn braucht, um kreativ zu sein

Alle zwei Wochen stellen wir euch im ADC Podcast die besten Insights und Neuigkeiten aus der Kreativbranche vor. Diesmal servieren wir euch News aus der Wissenschaft und wollen wissen: Warum sind wir kreativ?

Dr. Caroline Di Bernardi Luft ist Neurowissenschaftlerin und Dozentin für Psychologie an der Queen Mary University in London und erforscht modernste neurowissenschaftliche Methoden. Gemeinsam mit ihrer Forschungsgruppe ist sie dem Gehirnmechanismus auf der Spur. Ihre spannendsten Insights zu den neuesten Erkenntnissen im Bereich Neurowissenschaften & Kreativität teilte sie mit uns auf dem ADC Festival 2019.

Die besten Ausschnitte aus ihrer Keynote gibt’s nun für euch to go im ADC Podcast! In dieser Episode erklärt die Neurowissenschaftlerin, wie sich beispielsweise die Art und Weise, wie wir lernen auf unser kreatives Verhalten auswirkt und wie unser Gehirn „out of the box thinking” möglich macht.

„Creativity takes hard work. So just get ready to work on it“

 

Hier geht’s zur neuen Episode mit Dr. Caroline Di Bernardi Luft:

Apple Podcast

Spotify Podcast

Google Podcast

 

Dr. Caroline Di Bernadi Luft auf dem ADC Kongress 2019 zu "The neuroscience of creativity"
Dr. Caroline Di Bernadi Luft auf dem ADC Festival im Gespräch mit Moderatorin Andrea Thilo
Alex Jacobi und Dr. Caroline Di Bernadi Luft auf dem ADC Festival 2019
Alex Jacobi und Dr. Caroline Di Bernadi Luft beim Aufnehmen des Podcasts
Wir benutzen Cookies, um dir eine einfachere Nutzung der Seite zu ermöglichen. Mehr Infos / deaktivieren Okay