Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dieses Seminar ist ausgebucht. Bei Interesse an Wartelisten-Plätzen oder weiteren Terminen genügt eine Mail an seminare@adc.de!

Nächste Termine:
19./20. Januar 2017, Hamburg
06./07. April 2017, Hamburg
20./21. Juni 2017, Hamburg

Storytelling für Werber

Kaum etwas wird auf Agentur- und auf Kundenseite so häufig gefordert wie Storytelling.

Aber was genau macht gutes Storytelling eigentlich aus?

Und kann Storytelling überhaupt helfen, wenn man nicht an einem Hollywood-Film arbeitet, sondern Zahnpaste verkauft oder Betonmischer vermietet?

Es kann. Sehr sogar.

Gerade bei unspektakulären oder generischen Produkten, Dienstleistungen und Marken ist Storytelling in der Lage, Zuhörer um sich zu scharen und nachhaltig zu binden.

Seminarziel

In diesem Seminar erlernen die Teilnehmer die Mechaniken, nach denen auch Shakespeares Macbeth, die Matrix-Trilogie, Pretty Woman und hunderte preisgekrönter 30-Sekünder funktionieren – und wie man sie für die alltägliche Arbeit an großen Kampagnen oder kleinen Anzeigen nutzt.

Seminarzielgruppe

Werber und alle, die auf der Suche nach der nächsten Geschichte sind.

Der Seminarleiter

Matthiass_Michael

Michael Mathiass
Freier Creative Director, Creative Consultant
Quantentext

Michael Matthiass, ADC-Mitglied, Jung von Matt Veteran und Autor ist vom Storytelling so fasziniert, dass er es in den Mittelpunkt seiner Tätigkeit als Trainer, Dozent und Coach gestellt hat.

Er hält jährlich mehr als 100 Seminare, Keynotes und Coachings im deutschsprachigen Raum, u.a. für die Texterschmiede Hamburg, die Hochschule für Film und Fernsehen München, den WDR Köln, die Texterschmiede Meisterkurse, für OMD Deutschland, den Creativ Club Austria und natürlich für den ADC.

Agenda

Dienstag, 29. November 2016

10:00 – 10:15   MICHAEL MATTHIASS:  Begrüßung und Einführung
10:15 – 11:30   STORIES ERKENNEN:  Auf der Suche nach dem Kern einer Geschichte
11:30 – 13:00   STORIES BAUEN:  Die Gesetze großer Geschichten
13:00 – 13:45   MITTAGSPAUSE
13:45 – 14:30   NICHTS IST BANAL:  Alltagsaufgaben mit großen Geschichten lösen
14:30 – 15:30   PRAXISAUFGABE 1
15:30 – 16:00   BEWERTUNG & LEARNINGS
16:00 – 17:00   PRAXISAUFGABE 1:  Weiterentwicklung
17:00 – 18:30   BEWERTUNG & LEARNINGS
18:30 – 20:00   GEMEINSAMER AUSKLANG


Mittwoch, 30. November 2016

09:00 – 09:30   RECAP & LEARNINGS
09:30 – 11:30   PRAXISAUFGABE 2
11:30 – 12:30   VON DER STORY ZUR UMSETZUNG:  Zurück auf den Boden des Briefings
12:30 – 13:00   BEWERTUNG & LEARNINGS
13:00 – 13:45   MITTAGSPAUSE
13:45 – 15:00   DAS RICHTIGE WORT ZUR RICHTIGEN ZEIT:  Input Dramaturgie und Sprache
15:00 – 16:00   FINALISIERUNG DER AUFGABE
16:00 – 17:00   PRÄSENTATION & BEWERTUNG
17:00 – 17:15   MICHAEL MATTHIASS:  Wrap-Up & Verabschiedung

Partner dieses Seminars

slogansde_06

Zur Anmeldung