ADC Insight "Innenstadt, quo vadis?"

ACHTUNG: WIEDERHOLUNGSTERMIN!

Donnerstag, den 03.12.2020 um 11:00-12:00 Uhr auf Zoom

Innenstadt, quo vadis? – Was Retail und Stadtplanung zur Wiederbelebung von Innenstädten beitragen können

Selten waren Innenstädte so sehr gefordert wie in den letzten Jahrzehnten: Die Abwanderung von Geschäften, Firmen und schlussendlich auch Menschen sowie unvorhergesehene Ereignisse wie die aktuelle Pandemie stellen Städteplaner*innen vor völlig neue Herausforderungen.

Welche dies sind und wie man diesen begegnen kann, erläutert Prof. Dita Leyh in diesem ADC Insight. Sie zeigt Wege auf, mit denen Innenstädte künftig ihre Attraktivität erhöhen und sich wieder zum „erweiterten Wohnzimmer“ der Bevölkerung mausern können. Als Gesprächspartner fungiert Dr. Stefan Hoffmann, Managing Director Digital & Customer Outletcity Metzingen GmbH, der anhand des „Best Practice“ Beispiels der Outletcity Metzingen aufzeigt, wie Retail und Bürger*innen Hand in Hand zur Attraktivitätserhöhung von Innenstädten beitragen und neue Zukunftsperspektiven eröffnen können, um Innenstädte der Zukunft in den nächsten Jahren zum Wohle gestalten und (weiter-)entwickeln zu können.

Hier zur Anmeldung.

Die Referenten

Die Moderatorin

Wir benutzen Cookies, um dir eine einfachere Nutzung der Seite zu ermöglichen. Mehr Infos / deaktivieren Okay