26. Mai 2021

Junior Art Director (m/w/d)

Hey, ich bin Felix und ich arbeite bei Überground als Texter. Wir haben richtig Bock auf coole, neue Leute. Und um dich davon zu überzeugen, eine/r dieser coolen, neuen Leute zu werden, darf ich diesen Text schreiben. Allerdings habe ich viel mehr Lust, mich um meine anderen Projekte zu kümmern. Deshalb muss es schnell gehen. Hier kommen die wichtigsten Infos für dich im Schnelldurchlauf.

Wir sind Team Überground. Unsere Chefin Jo nennt uns „an holistic creative collective making great projects everyday“. Mein Englisch ist nicht das Beste, aber ich glaube, das heißt sowas wie, dass wir cool sind und coole Projekte machen. Das kann ich absolut bestätigen. Auf unserer Website steht außerdem, dass „We work as a flexible, fast superkraft on high class communication-projects and offer not only the concept but the whole enchilada“. Nach kurzer Google-Übersetzer-Recherche kann ich auch das bestätigen. Mhhh, lecker Enchilada.

Naja, jedenfalls suchen wir dich: Junior Art Director (m/w/d). Du hast, wie man so schön sagt, schon erste Agenturerfahrungen gesammelt und die sogenannte Werbemittelklaviatur zumindest einmal durchgespielt. Kampagnen, Konzepte und Kreativität kennst du und magst du. Vielleicht liebst du sie sogar! Auf Insta und Co kennst du dich bestens aus – du weißt genau, was gerade so abgeht, wie man’s angeht und gut aussehen lässt. Und wenn man dich mal ins kalte Wasser wirft, dann genießt du die kühle Erfrischung!

Klingt nach dir? Dann meld dich fix bei hello@ueberground.com, sie freut sich auf deine Nachricht. Ich mach hier jetzt mal weiter, ist ja doch irgendwie länger geworden. Bis die Tage!