RAN AN DIE ADC NÄGEL!

Zum 31. Mal sucht der ADC die besten Nachwuchsarbeiten im deutschsprachigen Raum.
Bis zum 05. Dezember 2014
können Studenten, Absolventen oder Junioren ihre besten Arbeiten beim ADC Nachwuchswettbewerb einreichen.

Auch dieses Jahr wird die Jury im Rahmen des ADC Festivals 2015 in Hamburg tagen. Auf dem wichtigsten Branchenevent werden die Gewinner des ADC Nachwuchswettbewerbs dann ausgezeichnet. 

Alle Infos zum Wettbewerb und zu den KATEGORIEN findet ihr in der rechten Spalte unter "Links & Downloads". 

Studenten und Absolventen kreativer Fachrichtungen an Universitäten, (Fach-)Hochschulen, Berufsakademien, Privatschulen oder dualen Ausbildungsgängen.

Junioren aus Agenturen oder Unternehmen, die nicht länger als zwei Jahre im Beruf sind.

Eingereicht werden können Arbeiten, die in Deutschland, Österreich oder der deutschsprachigen Schweiz erstellt oder veröffentlicht worden sind.

Semester- und Abschlussarbeiten mit künstlerisch freier oder praxisorientierter Aufgabenstellung, die nachweislich bei der Lehrinstitution im Zeitraum vom 1. Dezember 2013 bis 30. November 2014 abgegeben und benotet worden sind.

Arbeiten aus der täglichen Praxis von Berufsanfängern, die im gleichen o.g. Zeitraum umgesetzt und veröffentlicht worden sind.

Den ersten wichtigen Preis in der beruflichen Laufbahn: einen ADC Nagel in Gold, Silber oder Bronze. Und für die Besten der Besten den Hauptpreisträgertitel: ADC Student, ADC Talent sowie ADC Junior des Jahres. Außerdem: viel Ruhm und Ehre und eines der besten Sprungbretter für eine vielversprechende Karriere.

Neben der Prämierung beim ADC Nachwuchswettbewerb erhalten bis zu 10 Gewinner die Möglichkeit, zum ZMG KREATIV-WORKSHOP eingeladen zu werden. Für zwei der Hauptpreisträger gibt es die Möglichkeit, bei den CREATIVE CONVERSATIONS DES LIA AWARDS in Las Vegas dabei zu sein und ein weiterer Hauptpreisträger kann seine Gewinnerarbeit kostenlos beim ADC OF EUROPE einreichen. Die Entscheidungen fallen per Losverfahren.

Das ADC Wettbewerbsteam hilft bei Fragen jederzeit gerne weiter:

ADC Wettbewerbsteam
Tel. +49 (0) 30-59 00 310 - 55
E-Mail: nachwuchswettbewerb@adc.de