ADC SEMINAR "DIGITALE MEDIEN"

Digital - ist das nicht mittlerweile eigentlich alles? Und wissen nicht auch längst alle, wie genau man damit umgeht und tolle Kampagnen kreiert, soziale Plattformen bedient und mit user generated Content umgeht?

Ja - und nein. Gerade die Vielfalt der Möglichkeiten erfordert ein ständiges Dranbleiben an neu entwickelten Tools, einen realistischen Blick auf das Briefing und die tatsächliche Bedürfnislage des Kunden und ein kluges Abwägen der Budgets.

Hier gibt das ADC Seminar "Digitale Medien" Hilfestellung. Gemeinsam mit sechs Referenten werfen die Teilnehmer einen Blick auf die neuesten Trends und ihre Sinnhaftigkeit, beraten über optimale Kampagnensteuerung im digitalen Umfeld und und erhalten Hilfestellung zu eigenen Problemstellungen.

Allerdings hören wir an dieser Stelle noch nicht auf. Denn die digitale Zukunft hält für Agenturen wesentlich mehr Möglichkeiten bereit, als Kundenwünsche auszuführen: Sie können selbst Schöpfer von Produkten und Services werden! Lernen Sie mit uns Innovationsmethoden kennen und begleiten Sie einen unserer Referenten auf seinem Weg vom Creative Director Razorfish zum Head of Brand Experience des Frankfurter Startups COBI.

Vorträge geben Inputs zu verschiedenen Themen. Teilweise wird das Gelernte innerhalb längerer Workshops selbst angewendet.

Überblick über aktuelle Möglichkeiten der Digitalen Welt erhalten, Kennenlernen von Regeln anhand gelungener und gescheiterter Projekte, Übertragung auf eigene Problemstellungen

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus Agenturen und Marketingabteilungen mit ca. 2 - 6 Jahren Berufserfahrung, die mehr Sicherheit im Umgang mit digitalen Medien gewinnen möchten, sich Regeln für ihre eigene Arbeit wünschen und Inspiration brauchen, um auch einmal Projekte abseits des digitalen Mainstreams anzugehen.

REFERENTEN
Dominik Heinrich
Creative Director
MRM // McCann
Robert Jung
Creative Director/ Creative Content
Cheil Germany GmbH
Markus Schuhmacher
Gechäftsführer
Herren der Schöpfung
Christiane Wittmann
IT Strategy Director
MRM // McCann

AGENDA DES LETZTEN SEMINARS

10:00 – 10:30

Christopher Schaefer
Begrüßung und Einführung in das Seminar

10:30 – 12:30

Sebastian Schier
Einführung ins Thema Digitale Medien

Social Media, Branded Content, Mobile, Augmented Reality, Gamification ... kennen wir doch alles. Wozu und wie genau nutzt man diese Buzzwords aber am besten, und auf welche Mechanismen kann man ihre Funktionsweise reduzieren, um noch klar zu sehen? Sebastian Schier gibt in seinem Vortrag einen Überblick zu den Möglichkeiten der Digitalen Welt.

12:30 – 13:15

Mittagspause

13:15 – 15:15

Daniela Schmidt
Best practice Content Marketing

15:30 – 18:00

Markus Schumacher
Markenführung im Social Web

Welches Set-Up wird benötigt, damit eine Marke erfolgreich im sozialen Netz ist? Markus Schuhmacher erklärt Tipps und Tricks vom täglichen Dialog bis hin zur Kampagne.

18:00 – 19:30

Ausklang

10:00 – 12:30

Dominik Heinrich
Heart Connection. Give the disconnected soul.
Vortrag und Workshop

Die digitale Welt ist voll von "Innovationen". Dabei werden Raspberry Pi, Arduino, iBeacon und andere erst sinnvoll, wenn sie dazu genutzt werden, eine digitale Infrastruktur zu schaffen, die sich nahtlos in den Alltag einfügt. Dominik zeigt, wie integriert aufgestellte Agenturen künftig mit ihren Kunden effiziente Ecosystems aufbauen und über "Innovation Advertising" und "Storytelling" ein neues Markenerlebnis schaffen können.

12:30 – 13:15

Mittagspause

13:15 – 14:45

Christiane Wittmann & Frank Vogel
Big Data

15:00 – 16:45

Robert Jung
Content Marketing im Web

Content gilt immer noch als Zauberformel für erfolgreiches Marketing - vor allem im Web. Allerdings ist es eine sehr knifflige Aufgabe, spannenden Content zu bieten. Und außerdem verbreiten sich leider auch spannende Inhalte noch lange nicht von allein.
Wir erklären wie bei Online-Kampagnen verschiedenste Ideen ineinander greifen und spielerisch die wichtigste Währung des Web generieren: Aufmerksamkeit.

16:45 – 17:00

Fazit und Verabschiedung

Nächster Termin: voraussichtlich 2017

Ort: wird noch bekannt gegeben.

Preis: 620 Euro (zzgl. MwSt.)

Leistung: zweitägiges Seminar inklusive Teilnahmezertifikat

Kontakt: Marlene Murauer
E-Mail: marlene.murauer@adc.de
Telefon: 030 590 03 10 - 26 

Die Teilnahme an einem ADC Seminar können Sie sich mit bis zu 500 € fördern lassen. Erfahren Sie HIER, welche Fördermöglichkeiten es gibt und welche Bedingungen dafür gelten.