Open-Space 2018-04-11T08:56:03+00:00

18. bis 19. April

ADC Open Space 2018

Einfach machen.

Während sich der ADC Kongress ganz den Visionen und der Ideenfindung widmet, geht es im neu geschaffenen ADC Open Space um die Anwendung.

Am Mittwoch speziell im Fokus: Karriere & Kreativität.

Am Donnerstag: Digitalisierung & Change-Prozesse.

Wie setzen wir Kreativität in einer zunehmend datengetriebenen Medienwirtschaft bestmöglich ein? Welchen Mehrwert birgt die Verzahnung von Online und Offline beispielsweise im Bereich In-Store-Design? Und welche Rolle spielen Diversität und Gleichberechtigung in den Kampagnen von Morgen? Die Formate sind Interviews, Workshops, Vorträge, Panel-Diskussionen und Break-Out-Sessions denn auf der Open Space treffen disruptiven Meinungen, persönliche Erfahrungen und praktisches Know-How aufeinander.

Kostenloses Ticket sichern
ADC Festival

Unser Programm

Mittwoch, den 18. April 2018

ab 9:30 Uhr

Einlass

Einlass zum Open Space

10:00 - 10:05 Uhr

Eröffnung: Teil 1 - Füttert eure Kreativität

Mathias Keswani – ADC Open Space Moderator und CEO, nerdindustries.com

10:05 - 10:40 Uhr

Keynote: Wie man als Italiener den Super Bowl gewinnt

Sabina Hesse - Creative Director, Crispin, Porter + Bogusky und Chairwoman, ADC Junior-Wettbewerb

10:40 - 11:20 Uhr

Keynote: Crafting for the now (EN)

Nils Leonard – Mitgründer, Uncommon London

11:20 - 12:05 Uhr

Insights: Von Wikingern und Marshmallows – PAGE Job Talks

Redakteurin Nina Kirst im Gespräch mit deepblue networks, Demodern und Infographics Group über Interface Design, VR Design und Informationsdesign

12:05 - 12:50 Uhr

Lab: Kreative Experimentierfreude

Will Rolls – Creative Agency Partner DACH, Facebook Germany GmbH und Költbier

12:50 - 13:30 Uhr

The age of importance

Dian Warsosumarto - Executive Creative Director, VIRTUE

13:30 - 14:15 Uhr

Break

Break

14:15 - 15:00 Uhr

Panel: Female force? The mix matters!

Alice Bottaro - Creative Director, antoni
Miriam Wohlfarth - Founder & Managing Director, RatePAY
Diana Kinnert - CDU Mitglied, Unternehmerin & Autorin

15:00 - 15:45 Uhr

Q&A: DESIGNERDOCK Karriere-Talk

Robert Mende – Inhaber & Geschäftsführer DESIGNERNOCK Hamburg
Ralf Nolting – CD, Grabarz & Partner, moderiert von Mathias Keswani

15:45 - 16:15 Uhr

Preisverleihung: Presenting online offline in digital retail

Preisträger des ARDAs 2018
Dr. Stefan Hoffmann - Managing Director outletcity.com, Outletcity Metzingen GmbH
Alien Wolter - Managing Partner, ARNO GmbH
Claudio Wolfring - Creative Director, ARNO GmbH

16:15 - 17:00 Uhr

Workshop: ADC Seminar Sneak Peek Kreativtechniken

Nicole Hoefer-Wirwas – Coach und Mitgründerin, BOOST

17:00 - 17:45 Uhr

Keynote: No egos, no agenda, no bullshit (EN)

Andreas Hauser – SVP Global Head of Design Services, SAP

17:45 - 18:00 Uhr

Sneak Peek Tag 2

Mathias Keswani – ADC Open Space Moderator und CEO, nerdindustries

Donnerstag, den 19. April 2018

Ab 9:30 Uhr

Einlass

Einlass zum Open Space

10:00 - 10:05 Uhr

Eröffnung: Teil 2 - Füttert eure Kreativität

Mathias Keswani – ADC Open Space Moderator und CEO, nerdindustries.com

10:05 - 10:40 Uhr

Keynote: The good, the bad, the ugly - or how branding can be fun

Farnoush Pourebrahim - Agency Partner Manager, Frontify AG

10:40 - 11:25 Uhr

Panel: Besser politisch kommunizieren

präsentiert von Hamburg Marketing
Diana Kinnert - CDU Mitglied, Unternehmerin & Autorin
Karel Golta - CEO, Indeed Innovation
Christian Gast - Head of Strategy, Jung von Matt
moderiert von Mathias Keswani

11:25 - 11:50 Uhr

Interview: No fear business

Jo Marie Farwick – CEO, Überground, ADC Rookie Agentur 2017
interviewt von Christian Cohrs, Chefredakteur, Business Punk

11:50 - 12:20 Uhr

Zwiegespräch: Diversity catalyses creativity (EN)

Gloria Thyssen - Global Marketing Manager, Katjes Fassin & Co KG
Preethi Mariappan - VP, Executive Creative Director Emerging Experiences, Publicis.Sapient EMEA APAC
moderiert von Mathias Keswani

12:20 - 12:45 Uhr

Keynote: How can new technologies spark creativity (EN)

Eero Aalto – Head of Business Transformation, Heimat & TBWA\ Group Germany

12:45 - 13:05 Uhr

ADC Seminar Special: Big data bang creativity

Die Zweitages-Challenge aus dem ADC X Google Pilot-Projekt: Mit Ergebnissen für Disney, Zalando und L’Oreal, präsentiert von Pit Kho – ECD, Cheil Germany GmbH

13:05 - 13:45 Uhr

Break

Break

13:45 - 14:00 Uhr

Klar-Text: Digitale Revolution - Höhepunkt der Marketing Buzzwords

Benjamin Pleissner – Senior Digital Strategic Planner, Ogilvy & Mather

14:00 - 14:30 Uhr

Panel: Digitivity & digitology

Thomas Heinz – Bodenleiter Digital, Kolle Rebbe
Stefan Schmidt – ADC Mitglied, Creative Director und Founder, dieckertschmidt
Stefan Mohr ¬ Geschäftsführer, Jung von Matt
moderiert von Anke Herbener – Geschäftsführerin, Digital Changers

14:30 - 15:15 Uhr

Keynote: Creative in focus - visual trends 2018 (EN)

Jacqueline Bourke – Senior Manager of Creative Insights & Planning, Getty Images

15:15 - 16:00 Uhr

Lab: Kreativität ohne Format

Marc Paczian - Solution Architect, Dropbox und Benjamin Adrion - Gründer und Geschäftsführer, Viva con Agua

16:00 - 16:45 Uhr

Keynote: Immersive communications planning

Andrea Schroeder – Unit Direktorin, CROSSMEDIA
Armin Schroeder – geschäftsführender Gesellschafter, CROSSMEDIA
Jörg Wolf, Geschäftsleiter Kreation, Castenow Communications

Mi/Do, den 18. und 19. April 2018

Vorträge:

Zum Glück gibt es sie. Die Visionäre aus Deutschland und der Welt, die mit ihren kreativen Ideen und ihren disruptiven Ansätzen einen Schritt weiter gehen und neue Maßstäbe setzen. Nicht nur bei unserem ADC Kongress, auch auf der Open Space holen wir einige davon auf die Bühne. Wen genau lassen wir dich in Kürze hier wissen.

Gesprächsrunden:

Without contraries is no progression. Und deshalb holen wir in unseren Gesprächsrunden kontroverse kreative Persönlichkeiten auf die Bühne. Zu Themen wie Kreativität und Soft-Skills der Zukunft, genauso wie zu New Work und New Leadership. Wen genau, geben wir dir in Kürze hier bekannt.

Break-Out-Sessions:

Frontale Vortragsformate? Nicht mit uns! Damit dein Geist bei so viel Inspiration aufnahmefähig bleibt, gönnen wir deinem Körper in unseren Break-Out-Sessions kurze Phasen der Ruhe bzw. Aktivierung. Was genau dich erwartet, verraten wir dir in Kürze auf dieser Seite.

ADC-Schnupper-Seminare:

Bei unseren ADC-Schnupper-Seminaren ist Hands-On-Mentalität gefragt. Die hochkarätigen Referenten aus dem ADC Netzwerk geben dir nützliche Tipps mit, um die Visionen des ADC Kongresses beim nächsten Projekt umzusetzen. Best- Practice und Methodik dürfen neben Aufgaben mit Praxisbezug natürlich auch nicht fehlen.

ÖFFNUNGSZEITEN

In Kürze teilen wir dir hier die Öffnungszeiten mit.

LOCATION

ADC Festival auf:
Kampnagel
Jarrestraße 20
22303 Hamburg

Tickets sichern

Junior*

2700Festpreis
  • Einlass zum Kongress
  • Zugang zum Get-together

Kongress

29700Festpreis
  • Einlass zum Kongress
  • Zugang zum Get-together
  • inkl. Food & Drinks

Kongress+

49700Festpreis
  • Einlass zum Kongress
  • Teilnahme am 1-tägigen Seminar „Design Prozess Kompakt“ am 06.10.
  • Zugang zum Get-together
  • inkl. Food & Drinks

Seminar

29700Festpreis
  • Teilnahme am 1-tägigen Seminar „Design Prozess Kompakt“ am 06.10.
  • Zugang zum Get-together
  • inkl. Food & Drinks

Jetzt in der ADC App

Sämtliche Einsendungen des Profi- und Junior Wettbewerbs sowie alle ADC Veranstaltungen.

Download on the AppStore
GET IT ON GooglePlay

Festival 2017

Mehr Bilder

Unsere Partner