DIE ADC MITGLIEDSCHAFT

Der Name ADC steht für Exklusivität und hohen Anspruch: Nur die qualifiziertesten Fachleute der Kreativszene werden als Mitglieder aufgenommen. Aktives Mitglied kann jeder werden, der in den Bereichen Werbung, Wort, Bild, Design, Editorial, Fotografie, Illustration, Funk, Film, interaktive Medien oder räumliche Inszenierung kreativ tätig ist und über Jahre hinaus vorbildliche Arbeiten geleistet hat. Ein Bewerber sollte zeigen, dass er eine herausragende kreative Persönlichkeit ist, in dem er z.B. nationale oder internationale Kreativ-Awards aus den vergangenen vier Jahren vorweist. Über die Aufnahme wird in den jeweiligen Sektionen demokratisch abgestimmt. 

FÖRDERMITGLIED können Unternehmen und Institutionen werden, welche die ideellen Ziele des Vereins auf mittelbare Weise - beispielsweise finanziell - unterstützen wollen.

Für weitere Informationen schreiben Sie einfach eine E-Mail an das ADC BÜRO.

Mitgliederprofile

EIN BLÖDER SPRUCH, DEN SICH TIMM KLOTZEK TROTZDEM GEMERKT HAT:

Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.

Zum Profil

EIN BLÖDER SPRUCH, DEN SICH MATHIAS REBMANN TROTZDEM GEMERKT HAT:

"Hab’ wohl Augen-Tinitus: ich seh’ hier nur Pfeifen." (noch aus Bundeswehr-Zeiten)

Zum Profil

DREI EREIGNISSE, DIE GERHARD PETER VOGELS WERDEGANG GEPRÄGT HABEN:

... die Begegnung, die Gespräche und die Zusammenarbeit mit Prof. Willy Fleckhaus (ADC);

... die Mitarbeit an der Bundestags-Wahlkampfkampagne der Sozialdemokratischen Partei

Deutschlands (SPD) mit dem Sieg für Willy Brandt;

... die drei folgenden Herausforderungen als Inhaber und Creative Director der KOPRA

Kommunikationsagentur: die Geheimschutz-Kampagne für das Bundesamt für Verfassungs-

schutz (Sensibilisierung diverser Ansprechgruppen in Ministerien und Unternehmen mittels

Literatur, Wandzeitungen, Film und Kommunikation im Raum, sowie Wanderaustellungen in

den Rathäusern zahlreicher Städte der Neuen Bundesländer); die Markteinführung des weltweit

ersten CD-Systems von Pioneer HiFi und Car-Stereo in Deutschland, (Pressekonferenz,

Podiumsdiskussion, multimedialer Eröffnungs-Event in Düsseldorf, Messestandentwicklung

und Umsetzung anlässlich der Funkausstellung in Berlin, sowie Einführungsmaßnahmen

Handel und Klassische Werbung, Promotion in weiterer Zusammenarbeit); die langjährige

Zusammenarbeit mit Reynolds Tobacco (RJR) für Camel (Klassische Werbung, Promotion,

Großevents und zahlreiche Entwicklungsaufgaben); die Markteinführung von Senseo in

Deutschland für den Kunden Sara Lee und dessen Marken Douwe Egberts und Philips

(innovative, überzeugende Maßnahmen für den Handel (Salesfolder, Displays, Fachanzeigen,

CD-Rom etc.).

Zum Profil


Ole Peters
vor 1 Tag
Mike John Otto
vor 1 Tag
Mathias Jahn
vor 4 Tagen
Olaf Oldigs
vor 1 Woche
Peter Hirrlinger
vor 1 Woche