DIE ADC MITGLIEDSCHAFT

Der Name ADC steht für Exklusivität und hohen Anspruch: Nur die qualifiziertesten Fachleute der Kreativszene werden als Mitglieder aufgenommen. Aktives Mitglied kann jeder werden, der in den Bereichen Werbung, Wort, Bild, Design, Editorial, Fotografie, Illustration, Funk, Film, interaktive Medien oder räumliche Inszenierung kreativ tätig ist und über Jahre hinaus vorbildliche Arbeiten geleistet hat. Ein Bewerber sollte zeigen, dass er eine herausragende kreative Persönlichkeit ist, in dem er z.B. nationale oder internationale Kreativ-Awards aus den vergangenen vier Jahren vorweist. Über die Aufnahme wird in den jeweiligen Sektionen demokratisch abgestimmt. 

FÖRDERMITGLIED können Unternehmen und Institutionen werden, welche die ideellen Ziele des Vereins auf mittelbare Weise - beispielsweise finanziell - unterstützen wollen.

Für weitere Informationen schreiben Sie einfach eine E-Mail an das ADC BÜRO.

Mitgliederprofile

DREI EREIGNISSE, DIE STEPHAN SCHÄFER-MEHDIS WERDEGANG GEPRÄGT HABEN:

1. Mein Kunst-Leistungskurs 1975-1977, der härter war, als jeder Mathe-LK

2. 1990 Pere Ubu von Allred Jarry als populäres Open-Air-Spektakel mit Tiefsinn. Siehe da, das Publikum ist gar nicht so dumm!

3. 29.09.2008 Die Geburt von Carlo und Luis und seither ihre täglichen Veränderungen

Zum Profil

DREI EREIGNISSE, DIE SASCHA HANKES WERDEGANG GEPRÄGT HABEN:

1. Die glanzvolle Aufnahme in den ADC.

2. Der frustrierte Wiederaustritt (kommt noch).

3. Die Verleihung des ADC Ehrentitels für mein Lebenswerk (steht kurz bevor).

Zum Profil

EIN BLÖDER SPRUCH, DEN SICH DIETMAR HENNEKA TROTZDEM GEMERKT HAT:

Man muss in den Dreck hineingeschlagen haben, um zu wissen, wieweit er spritzt.

Zum Profil


Gepa Hinrichsen
vor 34 Minuten
Wenke Kleine-Benne
vor 13 Stunden
Patrik de Jong
vor 21 Stunden
Hajo Depper
vor 3 Tagen
Hubertus Hamm
vor 3 Tagen

Das ADC of Europe Annual 2012 ist nicht nur ein inspirierendes Archiv der besten europäischen Kreativarbeiten, sondern auch ein Referenztool für Kreativprofis. Die App zeigt alle Gewinner des ADC of Europe Wettbewerbs 2012 (Grand Prix, Gold, Nominierung) sowie ausgezeichnete Arbeiten (Gold und Silber) der nationalen Kreativwettbe-
werbe. Insgesamt sind 642 Arbeiten zu sehen.

Die 21. Ausgabe des ADC of Europe Annuals bietet eine einzigartige Gelegenheit, die "Besten der Besten" der europäischen Werbe- und Designszene zu erkunden.

KOSTENLOS IM iTUNES STORE ERHÄLTLICH